Die 1940er Jahre

Praktisch und trotzdem feminin: Der Zweite Weltkrieg veränderte das Leben der Menschen drastisch – selbstverständlich auch in der Mode. Durch die äußerste Verknappung von Rohstoffen mussten Modeschöpfer umdenken.

Praktisch und trotzdem feminin: Der Zweite Weltkrieg veränderte das Leben der Menschen drastisch – selbstverständlich auch in der Mode. Durch die äußerste Verknappung von Rohstoffen mussten Modeschöpfer umdenken.

Kleidung musste funktional, günstig und haltbar sein. In England erließ die Regierung mit der „Civilian Clothing Order“ sogar ein Gesetz, das unnötige Verschönerungen der persönlichen Garderobe als „unpatriotisch“ unter Strafe stellte. Dieser Pragmatismus zeigte sich etwa bei Röcken: Sie mussten kurz genug sein und ausreichend Beinfreiheit gewähren, weil frau viel mehr Rad fuhr – der A-Linien-Rock war geboren. Dazu kamen Blusen, schmale Strickpullover und Strickjacken in Mode. Sie konnten sowohl mit Röcken als auch Hosen getragen werden  , waren bequem und warm. Als logische Folge der Stoffrationierung wurden außerdem ausgemusterte Herrenanzüge und Uniformen wurden zu Damenkostümen umgearbeitet, denn „Aus Alt mach Neu“ war die Devise und der stabile Stoff war viel zu schade zum Wegwerfen. Sogar manche Kreationen des Luxusdesigners Christian Dior griffen Uniform-Elemente wie die sehr breiten Schultern auf, jedoch natürlich in edelster Ausführung.

Völlig neu waren Jumpsuits im Stil der ikonischen Werbeposter-Powerfrau Rosie the Riveter (Sie erinnern sich: „We can do it!“). Das gepunktete Tuch, das Rosie auf dem weltberühmten Plakat trägt, diente eigentlich praktischen Gründen: Es hielt lange Haare in Schach, damit sie sich nicht lebensgefährlich in den Maschinen verheddern konnten. Trotzdem sah man plötzlich auch außerhalb der Fabrikhallen allerorten Tücher, Baretts und Turbane auf Frauenköpfen.       

Nach Kriegsende Mitte der 1940er Jahre war die modische Sehnsucht nach Luxus dann groß. Um sich Anregungen zu holen, schielte die Frau der Fab Forties deshalb nach Hollywood auf Leinwand-Ikonen wie Joan Crawford, Rita Hayworth und Katharine Hepburn: Dort wurden Taillen schmal gegürtet, Röcke fielen weit und opulent gerafft bis auf den Boden, schimmernde Stoffe und Strümpfe waren ein Must-have. Gern trug man dazu zart gehäkelte Handschuhe und im Haar aufwendige Fascinators. Gegen Ende der 1940er Jahre sah man sogar schon erste Pencilskirts und Petticoats.  

Im Onlineshop von Fräulein Backfisch werden Sie fündig, wenn Sie auf der Suche nach Vintagemode im Stil der 1940er Jahre sind. Hier warten tolle Kleider und Röcke, Kostüme, Hosen, Strickjacken, Strümpfe und Gürtel auf Sie!

Kleidung musste funktional, günstig und haltbar sein. In England erließ die Regierung mit der „Civilian Clothing Order“ sogar ein Gesetz, das unnötige Verschönerungen der persönlichen Garderobe... mehr erfahren »
Fenster schließen
Praktisch und trotzdem feminin: Der Zweite Weltkrieg veränderte das Leben der Menschen drastisch – selbstverständlich auch in der Mode. Durch die äußerste Verknappung von Rohstoffen mussten Modeschöpfer umdenken.

Kleidung musste funktional, günstig und haltbar sein. In England erließ die Regierung mit der „Civilian Clothing Order“ sogar ein Gesetz, das unnötige Verschönerungen der persönlichen Garderobe als „unpatriotisch“ unter Strafe stellte. Dieser Pragmatismus zeigte sich etwa bei Röcken: Sie mussten kurz genug sein und ausreichend Beinfreiheit gewähren, weil frau viel mehr Rad fuhr – der A-Linien-Rock war geboren. Dazu kamen Blusen, schmale Strickpullover und Strickjacken in Mode. Sie konnten sowohl mit Röcken als auch Hosen getragen werden  , waren bequem und warm. Als logische Folge der Stoffrationierung wurden außerdem ausgemusterte Herrenanzüge und Uniformen wurden zu Damenkostümen umgearbeitet, denn „Aus Alt mach Neu“ war die Devise und der stabile Stoff war viel zu schade zum Wegwerfen. Sogar manche Kreationen des Luxusdesigners Christian Dior griffen Uniform-Elemente wie die sehr breiten Schultern auf, jedoch natürlich in edelster Ausführung.

Völlig neu waren Jumpsuits im Stil der ikonischen Werbeposter-Powerfrau Rosie the Riveter (Sie erinnern sich: „We can do it!“). Das gepunktete Tuch, das Rosie auf dem weltberühmten Plakat trägt, diente eigentlich praktischen Gründen: Es hielt lange Haare in Schach, damit sie sich nicht lebensgefährlich in den Maschinen verheddern konnten. Trotzdem sah man plötzlich auch außerhalb der Fabrikhallen allerorten Tücher, Baretts und Turbane auf Frauenköpfen.       

Nach Kriegsende Mitte der 1940er Jahre war die modische Sehnsucht nach Luxus dann groß. Um sich Anregungen zu holen, schielte die Frau der Fab Forties deshalb nach Hollywood auf Leinwand-Ikonen wie Joan Crawford, Rita Hayworth und Katharine Hepburn: Dort wurden Taillen schmal gegürtet, Röcke fielen weit und opulent gerafft bis auf den Boden, schimmernde Stoffe und Strümpfe waren ein Must-have. Gern trug man dazu zart gehäkelte Handschuhe und im Haar aufwendige Fascinators. Gegen Ende der 1940er Jahre sah man sogar schon erste Pencilskirts und Petticoats.  

Im Onlineshop von Fräulein Backfisch werden Sie fündig, wenn Sie auf der Suche nach Vintagemode im Stil der 1940er Jahre sind. Hier warten tolle Kleider und Röcke, Kostüme, Hosen, Strickjacken, Strümpfe und Gürtel auf Sie!

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 7
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Rebel Love Clothing Laguna Lady Gaucho Jumpsuit Rebel Love Clothing Laguna Lady Gaucho Jumpsuit
Egal ob im Urlaub oder auf dem heimischen Balkon, dieser schicke Jumpsuit ist immer ein Hingucker! "Laguna Lady Gaucho Jumpsuit Tropical Leaves" von Rebel Love Clothing ist ein traumhafter ärmelloser Jumpsuit, der auf den ersten Blick...
129,00 € *
NEU
Emmy Strickjacke Susie Q Cardigan Mint Emmy Strickjacke Susie Q Cardigan Mint
Ein traumhafter Cardigan in zartem Pastell: "Susie Q Cardigan Mint" von Emmy aus Schweden ist eine wunderschön gearbeitete Strickjacke in einem hellen Mintgrün mit durchbrochenen Blatt-Muster im Vintage-Stil. Zahlreiche schöne Details...
139,00 € *
NEU
Emmy Strickjacke Summertime Blues Cardigan Cream Red Emmy Strickjacke Summertime Blues Cardigan...
Von wegen Blues, hier gibt's Sommerlaune pur! "Summertime Blues Cardigan Cream Red Wool" von Emmy ist eine taillenkurze Strickjacke mit kurzen Ärmeln aus kuschelweicher Merinowolle in einem süßen Strickmuster in Dunkelrot und Creme. Die...
119,00 € *
NEU
Emmy Strickjacke Susie Q Cardigan weiß Emmy Strickjacke Susie Q Cardigan weiß
Ein traumhafter Cardigan für echte Vintage-Fans: "Susie Q Cardigan Bright White" von Emmy aus Schweden ist eine wunderschön gearbeitete reinweiße Strickjacke mit einem durchbrochenen Blatt-Muster im Vintage-Stil. Zahlreiche schöne...
139,00 € *
NEU
Circus Kleid Ava Dress Vintage Floral hellblau Circus Kleid Ava Dress Vintage Floral hellblau
Ein sommerlicher Hauch von Forties: Hellblaues Hemdblusenkleid im Vintage Stil "Ava Dress Vintage Floral" von Circus mit wunderschönem Blumenprint. Das Kleid hat kurze angeschnittene Ąrmel, einen klassischen Hemdkragen und ein...
79,00 € *
NEU
Palava Rock Ada Skirt Mustard Floral Garland Palava Rock Ada Skirt Mustard Floral Garland
Ein bisschen Boho, ein bisschen Vintage: Wunderschöner Rock "Ada Skirt Mustard Floral Garland" von Palava mit einem tollen Blumen-Print auf senfgelbem Grund. Der Rock ist in A-Linie leicht ausgestellt, er hat ein 4 cm breites Taillenband...
99,00 € *
NEU
Palava Kleid Cynthia Navy Passionflower Palava Kleid Cynthia Navy Passionflower
Wunderbare Blütenpracht: Klassisches Hemdblusenkleid im Vintage Stil "Cynthia Dress Navy Passion Flower" von Palava mit einem traumhaften floralen Passionsblumen-Print auf dunkelblauem Hintergrund. Das Oberteil wird vorne durchgeknöpft...
159,00 € *
Unique Vintage Kleid Natalie grau schwarz Unique Vintage Kleid Natalie grau schwarz
Alltagstauglich und doch so stylish: Dunkelgraues Kleid "1940s Style Grey and Black Natalie Swing Dress" von Unique Vintage im 40er Jahre Stil mit dezent verspielten schwarzen Details. Das Kleid hat einen schönen tiefen V-Ausschnitt vorn...
119,00 € *
House of Foxy Rock Waterfall Skirt Berry House of Foxy Rock Waterfall Skirt Berry
Ein echter Hingucker im 40er Jahre Stil: Weinroter Rock "1940s Style Waterfall Skirt Berry" von House of Foxy aus angenehmem Viskose-Crepe mit dekorativem Wasserfall-Volant auf der linken Seite. Der Rock ist nach unten hin offen - dank...
79,00 € *
Collectif Stricktop Elena Diamond Knitted Polo weinrot Collectif Stricktop Elena Diamond Knitted Polo...
Ein klassisches Stricktop im sportlichen Vintage-Look: "Elena Diamond Knitted Polo" von Collectif mit halblangen Ärmeln, klassischem Polokragen und Knopfleiste mit kleinen flachen Knöpfen vorn. Die Ärmel sind an der Schulter leicht...
49,00 € *
Seamstress of Bloomsbury Bluse Lacey creme Seamstress of Bloomsbury Bluse Lacey creme
Pure Eleganz im 40er Jahre Stil: Die Bluse "Lacey Blouse Cream" von The Seamstress of Bloomsbury ist nach einem Originalschnitt aus den 1940er Jahren gearbeitet und besticht durch romantische Details: Der zierliche Kragen und der Einsatz...
49,00 € *
House of Foxy Cardigan Bouquet pfirsich House of Foxy Cardigan Bouquet pfirsich
Ein Vintage-Traum in Pastell: "1930s Vintage Style Cable Crop Cardigan Bouquet" von House of Foxy ist aus weichem Baumwollmix mit klassischen Zopfmuster in einem warmen Pfirsichton. Die taillenkurze Strickjacke sitzt schön auf Figur und...
69,00 € * 89,00 € *
1 von 7
Zuletzt angesehen
Services
Fräulein Backfisch ist der Onlineshop von Peggy Sue Frankfurt - Retro Fashion & Lifestyle für Damen mit Stil.